Drive InAlban Gerhardt | Klassik-Matinée
Bach Cello Suiten
Sonntag14.6.202011 UhrInnenhof der Kulturraffinerie K714

Alban Gerhardt

Seit seinem frühen Debüt bei den Berliner Philharmonikern unter Semyon Bychkov hat Alban Gerhardt große internationale Anerkennung als einer der vielseitigsten Cellisten erworben. Er ist hoch angesehen für seine Interpretationen von Bach über das klassische und romantische Repertoire bis hin zur Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten und hat durch seine außergewöhnliche Musikalität, seine Bühnenpräsenz und seine unstillbare künstlerische Neugier seit fast 30 Jahren eine einzigartige Wirkung auf sein Publikum weltweit.
Nachdem er in der vergangenen Saison das neue Cellokonzert von Brett Dean mit den Berliner Philharmonikern und Sydney Symphony uraufgeführt hat, spielt er in dieser Saison die amerikanische Erstaufführung des Werks mit dem Minnesota Orchestra unter Osmo Vänskä. Außerdem ist er bei führenden Orchestern der USA, Asien und Europa, wie New York Philharmonic, Cincinnati Symphony Orchestra, Orchestre Symphonique de Montréal, Yomiuri Nippon Symphony Orchestra, Macao Orchestra, National Symphony Orchestra of Taiwan, Hong Kong Sinfonietta, Swedish Radio Symphony Orchestra, London Philharmonic Orchestra, City of Birmingham Symphony zu Gast. Mit dem Orchestre National de France wird er Julian Andersons Cellokonzert in Paris zur Uraufführung bringen.

Mit großer Leidenschaft teilt Alban Gerhardt seine künstlerischen Entdeckungen mit Zuhörern weit über die traditionellen Konzertsäle hinaus. So unternahm er Outreach-Projekte in Europa und den USA mit Aufführungen und Workshops in Schulen und Krankenhäusern, aber auch wegweisende Auftritte im öffentlichen Raum und Einrichtungen für jugendliche Straftäter.
Seine Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn mit Liveauftritten auf den Hauptverkehrsstrecken in Deutschland beweist sein Engagement, traditionelle Hörgewohnheiten und Erwartungen an klassische Musik aufzubrechen. Anfang 2017 gründete Gerhardt #Musicians4UnitedEurope (www.musicians4unitedeurope.com), eine Gruppe von international renommierten Musikern, die sich für ein vereintes und demokratisches Europa einsetzt.

Programm:
Johann Sebastian Bach
Cellosuite Nr. 4 Es-Dur BWV 1010
Cellosuite Nr. 2 d-Moll BWV 1008
Cellosuite Nr. 6 D-Dur BWV 1012

Allgemeine Informationen zu allen Drive-In-Veranstaltungen finden Sie hier.

Infos

Einfahrt aufs Veranstaltungsgelände: 10.30 Uhr
Toiletten sind für den äußersten Notfall vorhanden. Die Kapazitäten sind begrenzt.

Foto: Kaupo Kikkas

Einzelkarten

PKW-Ticket (bis zu einer Höhe von 1,55m):
29 Euro
PKW-Ticket (ab einer Höhe von 1,56m):
29 Euro
Das Ticket gilt für einen PKW mit bis zu 2 Erwachsenen pro Fahrzeug, plus im gleichen Haushalt lebende Kinder (bis einschließlich 14 Jahren)

Zusätzlich können Sie 3 unterschiedliche Lunchpakete hinzubuchen.

Bitte beachten Sie, dass es keine Abendkasse geben wird.