Comedy & KabarettDie Feisten
„Junggesellenabschied"
Freitag17.9.202120 UhrAula am Berliner Ring

Die Feisten

Nicht selten eskaliert ein Junggesellenabscheid so wie im Film „Hangover“. Manchmal ähnelt er aber aufgrund von Wehwehchen, die mit dem Alter kommen, eher einer Kaffeefahrt. Wie endet der „Junggesellenabschied“ der mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichneten feisten? Antworten darauf geben die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten in ihrem Bühnenprogramm, in dem sie neues Songmaterial gekonnt mit Songperlen aus ihrer Zeit als Trio „Ganz Schön Feist“ vermischen. Das Trio bezeichnete seinen Stil als „PopAcappellaComedy“, dem die feisten in gewisser Weise treu geblieben sind. Das Duett ergänzt seine musikalische Show mit diversen Comedy-Elementen.

Rainer und „C.“, die eine außergewöhnlich große Vorliebe für Knoblauch teilen, laden Sie zu einem Abend ein, der mit Sicherheit ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art wird!

Bitte informieren Sie sich vor Besuch über den aktuellen Status Ihrer Veranstaltung und machen Sie sich mit den geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen vertraut. Weiter Infos zum Thema Corona finden Sie hier.

Aufgrund der geltenden Auflagen zum Zeitpunkt der Veranstaltung, kann es zu Umplatzierungen und/oder Programmänderungen kommen. Zutritt nur mit ausgefülltem Besucherregistrierungsbogen.

Einzelkarten

VVK: 31 Euro*
AK: 36 Euro

*zzgl. Onlinegebühren

Zutritt nur mit ausgefülltem Besucher-
registrierungsbogen