Kita- & SchulprogrammDon Quijote | 8+
frei nach Cervantes
Donnerstag28.1.20219 und 11.30 UhrVolkshochschule

Don Quijote

Maries Opa hat einfach keine Lust auf den Ruhestand. Vielmehr sieht er sich dazu berufen, die Welt gegen das Böse zu verteidigen und Heldentaten zu vollbringen. Daher ernennt er sich selbst zum Ritter und begibt sich mit seiner Enkelin im Gefolge auf eine abenteuerliche Reise, vor Augen ein Ziel: die Eroberung einer eigenen Insel. Was für die Enkelin ein Spiel ist, meint der Großvater sehr ernst. Und so stellen sich den beiden schon bald erste Hürden in den Weg. Nicht zuletzt der eigene Sohn ist von den tollkühnen Abenteuern seines Vaters alles andere als begeistert. Als die Ereignisse immer turbulenter werden, fasst dieser den Entschluss, die beiden Glücksritter zur Vernunft zu bringen.
In einer Adaption für Zuschauerinnen und Zuschauer ab acht Jahren versetzt das Theaterensemble Toboso den berühmten Klassiker von Miguel de Cervantes kurzerhand in die Gegenwart ohne die Motive des Originals zu verlieren. Don Quijote und Sancho Panza sind hier einfach ein unbeirrbarer Großvater und seine abenteuerlustige und zu ihm aufschauende Enkelin, die gemeinsam durch dick und dünn gehen.

Bitte informieren Sie sich vor Besuch über den aktuellen Status Ihrer Veranstaltung und machen Sie sich mit den Hygiene- und Schutzmaßnahmen vertraut. Weiter Infos zum Thema Corona finden Sie hier.

Zutritt nur mit ausgefülltem Besucherregistrierungsbogen.

Infos

Toboso
Vorstellungsdauer: 70 Minuten
Einlass kurz vor Beginn

Einzelkarten

Anmeldung über Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin: Nadine Schüller

Anmeldung