FamilienprogrammFrau Holle | 5+
Von Gabriele Hänel nach dem Märchen der Brüder Grimm
Mittwoch15.1.202010 und 15 UhrVolkshochschule
Donnerstag16.1.202010 und 15 UhrVolkshochschule

Frau Holle

In einer Koproduktion des Ensembles Theater o.N. und der Schaubude Berlin wird das Märchen „Frau Holle“ neu erzählt. Die Erzählerin Tanzi präsentiert Frau Holle, Anton spielt dazu auf einem Tiroler Hackbrett.

Zu sehen und zu hören sind fantasievolle Kindertänze und ein wundersamer Holla-Hut voller Geschichten von artigen und unartigen Mädchen, die in tiefe Brunnen stürzen und so manches erleben.

Kinder und Erwachsene können sich auf Hollerbusch-Verse, Musik und Lieder zum Mitsingen freuen. Sie begegnen einer Frau Holle, die sich so noch nie präsentiert hat.

Mal gut, mal bös, mal schlank, mal dick
Mal Humpelzappel, klick, klick, klick!
Mal flopsi schlappi matschiplatt
Mal honigsüß und fein und glatt
Mal jung und frisch, mal ur-ur-alt.
Frau Holla, Holle Vielgestalt!

Infos

Koproduktion von Theater o.N. und Schaubude Berlin

Gefördert vom Bezirksamt Pankow

Vorstellungsdauer:
45 Minuten
keine Pause

Einlass kurz vor Beginn

Foto: David Beecroft

Einzelkarten

Kinder: 3 Euro
Erwachsene: 5 Euro

Freie Platzwahl

VVK zzgl. Onlinegebühr