Matinee im TurmGudrun Höpker
Es könnte so schön sein…
Sonntag7.10.201812.12 UhrSchelmenturm

Gudrun Höpker

Jens Heinrich Claassen ersetzt Gudrun Höpker im Schelmenturm

In seinem Programm „Ich komm' schon klar“ lädt Jens Heinrich Claassen sein Publikum ein, mit ihm gemeinsam über all das zu lachen, worüber man sich zuhause allein die Augen ausweinen würde. Denn sobald man über etwas lachen kann, verliert es an Ernst und Schrecken. Das gilt nicht nur für einen selbst. Es gilt auch für den Rest der Welt.

Es ist zum Mäusemelken: da hatte Jens Heinrich Claassen endlich eine tolle Freundin gefunden, alles war rosarot und jetzt ist sie weg. Einfach so. Schlimmer noch, die blöde Kuh hat ihn aus der gemeinsamen Wohnung geworfen. Nun steht er da. Alleine, traurig und ohne Dach überm Kopf. Und weil Jens Heinrich Claassen kein Aufgeber ist, muss er jetzt klar kommen.
Bloß wie kommt man klar, wenn das Leben mal eben komplett auf den Kopf gestellt wurde?

Foto: Inga Cosler / Oliver Haas

Infos

Sektempfang ab 11.30 Uhr

Einzelkarten

Preis: 12,12 Euro
inkl. ein Glas Sekt und ein Häppchen