Drive InNils Mönkemeyer & William Youn
Duo-Rezital
Sonntag10.5.202011 UhrInnenhof der Kulturraffinerie K714

Nils Mönkemeyer & William Youn

Im Innenhof der Kulturraffinerie K714, präsentieren wir Ihnen im Rahmen der „Drive In-Veranstaltungsreihe" vor historischer Industriekulisse ein facettenreiches Kulturprogramm.
Das Eröffnungswochenende beenden wir am 10. Mai 2020 mit einer Klassik-Matinée. Nils Mönkemeyer, international bekannter Bratschist, spielt ein Duo-Rezital mit William Youn am Klavier.

Künstlerische Brillanz und innovative Programmgestaltung sind das Markenzeichen, mit dem Nils Mönkemeyer sich in kurzer Zeit als einer der international erfolgreichsten Bratschisten profiliert und der Bratsche zu enormer Aufmerksamkeit verholfen hat. Als Exklusiv-Künstler bei Sony Classical brachte er in den letzten Jahren zahlreiche Alben heraus, die von der Presse hoch gelobt und mit Preisen ausgezeichnet wurden. In seinen Programmen spannt Mönkemeyer den Bogen von Entdeckungen und Ersteinspielungen originärer Bratschenliteratur des 18. Jahrhunderts bis hin zur Moderne und zu Eigenbearbeitungen.
Pianist William Youn lobt die Presse als einen „echten Poeten“ mit „bravouröser Anschlagstechnik“ sowie als einen der vielversprechendsten Pianisten der jüngeren Generation. International konzertiert Youn von Berlin über Seoul bis New York mit Orchestern wie dem Cleveland Orchestra, den Münchner Philharmonikern, dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, dem Münchner Kammerorchester, dem Belgischen Nationalorchester, dem Mariinsky Theatre oder dem Seoul Philharmonic Orchestra.

Programmheft zum Download hier.

Felix Mendelssohn-Bartholdy
6 Gesänge, op. 34, Nr. 4
„Suleika“ (Arr. für Viola & Klavier)
6 Lieder, op. 71, Nr. 4
„Schilflied“ (Arr. für Viola & Klavier)

Rebecca Clarke
Aus: Sonate für Viola und Klavier in a-moll
I. Impetuoso
III. Adagio-Allegro molto

Konstantia Gourzi
Hommage a Mozart, op. 56

Johannes Brahms
Aus: Sonate Nr. 2 Es-Dur für Klavier und Klarinette (Viola), op. 120,2
I. Allegro Amabile

Albert Dietrich/ Johannes Brahms/ Robert Schumann
Aus: Sonate für Violine und Klavier „F.A.E-Sonate“
I. Allegro (Dietrich)
II. Intermezzo. Bewegt doch nicht zu schnell (Schumann)
III. Scherzo. Allegro (Brahms)


Allgemeine Informationen zu allen Drive-In-Veranstaltungen finden Sie hier.

Infos

Nils Mönkemeyer, Viola
William Youn, Klavier

Einfahrt aufs Veranstaltungsgelände: 10:30 Uhr
Toiletten sind für den äußersten Notfall vorhanden. Die Kapazitäten sind begrenzt.
Foto: Irène Zandel

Einzelkarten

PKW-Ticket (bis zu einer Höhe von 1,55m): 59 Euro
PKW-Ticket (ab einer Höhe von 1,56m): 59 Euro
Das Ticket gilt für einen PKW mit bis zu 2 Erwachsenen pro Fahrzeug, plus im gleichen Haushalt lebende Kinder (bis einschließlich 14 Jahren)

Zusätzlich können Sie 3 unterschiedliche Lunchpakete hinzubuchen.

Bitte beachten Sie, dass es keine Abendkasse geben wird.