FamilienprogrammPeter und der Wolf | 5+
Familienkonzert #2 für Jung und Alt von 5 bis 99 Jahren
Sonntag9.5.202111 UhrAula am Berliner Ring

Peter und der Wolf

Der Vorverkauf startet bald.

Die bekannte Geschichte über den mutigen Peter, der mithilfe zahlreicher tierischer Freunde den Wolf fängt, ist ein Klassiker für junges Publikum im Konzertsaal. Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“ ist nach wie vor fester und unverzichtbarer Bestandteil des Orchesterrepertoires für Kinder.

Die Neue Philharmonie Westfalen bringt Prokofjews Musikmärchen nun auch nach Monheim am Rhein. Aber ihr Kinder- und Jugenddramaturg Roland Vesper wird immer wieder frische Idee einstreuen, um die Geschichte auf neue und spannende Art zu erzählen. Und natürlich gibt’s für große und kleine Konzertbesucher jede Menge zum Mitraten und Mitmachen: Was passiert zum Beispiel, wenn gar keine Musiker auf der Bühne erscheinen? Wie erwecken Klarinette, Oboe, Flöte oder Hörner Tiere zum Leben? Oder wie klingt es, wenn Chaos in den Noten ausbricht und der Großvater von der Flöte gespielt wird und der Wolf von den Bratschen?

Bitte informieren Sie sich vor Besuch über den aktuellen Status Ihrer Veranstaltung und machen Sie sich mit den Hygiene- und Schutzmaßnahmen vertraut. Weiter Infos zum Thema Corona finden Sie hier.

Zutritt nur mit ausgefülltem Besucherregistrierungsbogen.

Infos

Neue Philharmonie Westfalen
Roland Vesper: Moderation
Askan Geisler: Leitung

Vorstellungsdauer: ca. 50 Minuten

Einzelkarten

Kinder: 3 Euro
Erwachsene: 5 Euro

zzgl. Onlinegebühren

Freie Platzwahl

Zutritt nur mit ausgefülltem Besucher-
registrierungsbogen