Blues & SoulRob Mo | Feat. Tommy Schneller und Gary Winters
Kooperation mit dem Klangweiten e.V.
Freitag2.11.201820 UhrSchelmenturm

Rob Mo

Roberto Morbioli – Ausnahme-Gitarrist, Sänger, Songwriter und seit mehr als 25 Jahren Frontman der europaweit renommierten Band „Morblus“ – erfindet sich neu! Mit neuem Sound, neuer (Trio-) Formation und neuem Titel, unter dem sich der Veroneser bereits seit Jahren in den USA einen Namen gemacht hat, wird ein neues Kapitel in der Karriere des Musikvirtuosen aufgeschlagen.

Nach vielen Projekten mit renommierten Künstlern wie Guitar Shorty, Jesse Yawn, Lucky Peterson, Paul Orta, John Mayall, Roomful of Blues und Big Daddy Wilson, schlägt Roberto nun rauere, rockigere Töne an und besinnt sich auf einen reduzierten, cleaneren Sound seines Trios (Bass/Gitarre), der in einigen Songs durch das Saxofon von Tommy Schneller und der Trompete von Gary Winters verfeinert wird.

Bei uns in Monheim am Rhein gibt Rob Mo ein exklusives akustisches Unplugged-Konzert in Triobesetzung mit zusätzlichem Saxofonisten.

Einzelkarten

Vorverkauf: 17 Euro
Abendkasse: 19 Euro