SonderveranstaltungenTurmblasen am Schelmenturm
an Heiligabend
Donnerstag24.12.202017 UhrSchelmenturm

Turmblasen am Schelmenturm

Turmblasen in abgewandelter Form
Monheimer Kulturwerke realisieren Alternative

Kommunikativ, integrativ, interkonfessionell und gesellig – bereits seit 1982 bedeutete jeweils am 24. Dezember das Turmblasen rund um den Schelmenturm in Monheim am Rhein für viele Bürgerinnen und Bürger nach einer mitunter hektischen Adventszeit ein Moment des Innehaltens an Heiligabend. Monheimerinnen und Monheimer versammelten sich am Nachmittag in der Altstadt und ließen sich dort gemeinsam von einer ausgewogenen Mischung aus getragenen und fröhlichen Bläserklängen einstimmen auf das Weihnachtsfest. Coronabedingt kann das traditionelle Turmblasen in diesem Jahr nicht stattfinden, dennoch werden die Monheimer Kulturwerke die beliebte Veranstaltung in abgewandelter Form erlebbar machen: dem sozialen Charakter der Veranstaltung verpflichtet, wird der Bläserkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim auf Einladung der Monheimer Kulturwerke am 24. Dezember vier Seniorenheime besuchen, um – den Corona-Schutzrichtlinien entsprechend – vor den Einrichtungen den Bewohnerinnen und Bewohnern einen musikalischen Weihnachtsgruß zu übermitteln.

Um Versammlungen zu vermeiden und so der Schutzverordnung zu genügen, können keine weiteren Details der kurzen öffentlichen Konzerte am Nachmittag des 24. Dezember bekannt gegeben werden.