FamilienprogrammArmstrong | 5+
Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond
Mittwoch 6.3.202410 UhrVolkshochschule
Mittwoch 6.3.202416 UhrVolkshochschule
Donnerstag 7.3.202410 UhrVolkshochschule

Armstrong

Der Mond ist eigentlich ein großer runder Käse! Zumindest in der Vorstellung einer ganz normalen Maus im Amerika der 1950er Jahre. Doch wie unter den Menschen gibt es auch bei den Mäusen manche, die anders sind, sich nicht mit der erstbesten Begründung zufriedengeben und ungewöhnliche Ideen haben.
Die Heldin der Geschichte, eine kleine, graue Maus, lebt in einer Dachgeschosswohnung. Eines Abends entdeckt sie ein in den Nachthimmel gerichtetes Teleskop. Neugierig wagt sie einen Blick hinein, und da ist er, der große, gelbe Mond! Mit Feuereifer macht sich die Maus an die Arbeit, das Geheimnis des Mondes zu erforschen. Sie entschließt sich, ein Gefährt zu entwickeln, mit dem sie sich selbst auf den Mond schießen kann. Doch die Menschen werden auf die kleine Forscherin aufmerksam und versuchen, sie zu fangen. Und so beginnt ein spannender Wettlauf um die Wahrheit des Mondes.

Infos

Eine Produktion des Bremer Figurentheaters „Mensch, Puppe!“.

Leo Mosler Puppenspieler

www.menschpuppe.de

Einzelkarten

Kinder: 3 Euro
Erwachsene: 5 Euro
Freie Platzwahl

zzgl. Onlinegebühr